Willkommen bei

Sei gegrüßt!

Es freut uns sehr, dass du vorbei schneist! Bullseye Arc ist ein noch sehr junges Portal zum Tabletop Star Wars X-Wing. Wir liefern dir regelmäßig Guides und Wissenswertes rund um das Spiel.

Star Wars X-Wing? Was ist das eigentlich?

©Fantasy Flight Games

Star Wars X-Wing ist eins von drei Sci-Fi-Tabletops im Star Wars-Universium von Asmodee, ursprünglich herausgegeben durch Fantasy Flight Games. Publisher ist inzwsichen aber Atomic Mass Games. In X-Wing stellst du eine Staffel aus bekannten Raumjägern und namhaften Pilot:innen zusammen und ziehst gegen deine Kontrahenten bei epischen Raumschlachten ins Feld.

Das Spiel hat es uns vor allem deshalb angetan, weil es für ein Tabletop sehr zugänglich ist. Die Regeln sind vergleichsweise leicht zu lernen und die Runden sind für gewöhnlich nach zwei bis drei Stunden beendet. Die Einfachheit bedeutet aber keinesfalls, dass deinem Einfallsreichtum Grenzen gesetzt sind. Jedes Schiff kann über individuelle Upgrade-Slots angepasst und deinem Spielstil entsprechend ausgestattet werden. So macht ein „Photonentropedo“-Upgrade ein von Haus aus eher dürftig bewaffnetes Schiff zu einer ständigen Gefahr. Eine „Tarnvorrichtung“ lässt ein ohnehin wendiges Schiff noch besser ausweichen. Du entscheidest, was für dein Schiff das passende ist – und wir helfen dir dabei. 😉

Und weil es im Tabletop nunmal ohne Glück nicht ganz möglich ist:

Mögen die Würfel mit dir sein!

Du sitzt auf einem Budget, das du möglichst sinnvoll ausgeben willst und bist auf der Suche nach einer schlagkräftigen Liste für deine Fraktion? In unseren Guides ist sicher das Passende dabei!

Gerade am Anfang haben uns die verschiedenen Tokens und Zustände im Spiel extrem verwirrt. Falls dir das genauso geht, empfehle ich dir das Token-Kompendium.

Neues aus dem Blog

Lass von dir hören!