Cloaking Dooku Header-Bild

Weder im Extended-Mode noch im Hyperspace erhält Count Dooku derzeit sonderlich viel Beachtung – schade eigentlich, denn wie viel Spaß seine Fähigkeit in Kombination mit der Tranung des Scimitar-Titels macht, beweist diese Liste für den Free-for-All-Modus Aces High. Ich hoffe,  du hast damit genauso viel Spaß wie ich!

Inhaltsverzeichnis

Die Liste im Überblick:

  • Modus: Aces High
  • Fraktion: Separatisten
  • Punkte: 79

Count Dooku (Sith Infiltrator) (63)
Hate (4)
Adv. Proton Torpedoes (5)
Shield Upgrade (4)
Scimitar (3)

Summe Schiff: 79 Halbe Punktzahl: 40 Grenzwert: 6

Das Bild zeigt Count Doku als Piloten in Star Wars X-Wing
Scimitar Titel in X-Wing
Das Schild-Upgrade in Star Wars X-Wing
Hass/Hate, ein Macht-Update in Star Wars X-Wing
Verstärkte Protonen Torpedos

©Atomic Mass Games

Die Dunkle Seite lauert im Schatten

Im Kampf gegen die verhassten Jedi setzen die Sith bewusst auf Schiffe, die es ihnen ermöglichten, aus dem Verborgenen heraus vorzugehen. Kaum ein anderes Vehikel in Star Wars X-Wing – ober überhaupt im Star-Wars-Universum – verköprert dies so gut wie der Sith Infiltrator. Darth Maul machte mit dem Schiff in Episode I jagt auf die Jedi. Seine Version, die Scimitar, war die erste überhaupt, die über eine Tarnvorrichtung verfügte.

Angesichts dieser Vorgeschichte ist es nur logisch, dass der Scimitar-Titel dazu dient, dem Sith Infiltrator eine Tarnen- bzw. Cloaking-Aktion zu verleihen. 

Was ist Cloaking und wie funktioniert es?

In der aktuellen Meta ist Cloaking nicht allzu populär, deshalb erkläre ich dir die Aktion an dieser Stelle noch einmal. Ein getarntes Schiff kann nicht angreifen und muss zum Anfang der Runde entscheiden, ob es sich enttarnen möchte oder lieber in dem Zustand verhaart. Um sichtbar zu werden, MUSS das Schiff eine 1er Schub-Aktion geradeaus oder eine Fassrolle vollführen. Ist das nicht möglich, ist das Enttarnen in dieser Runde nicht erlaubt.

Für all diese Einschränkungen erhält das getarnte Schiff 2 grüne Würfel mehr, ist also in der Verteidigung erheblich schwerer zu treffen. Im Fall des Sith Infiltrators heißt das, dass du statt einem plötzlich drei grüne Würfel werfen darfst. Während ein Schiff getarnt ist, besitzt es einen Tarnen bzw. Cloak-Token. Dabei handelt es sich im um einem blauen Token – warum das wichtig ist, dazu komme ich noch.

Getarnte Schiffe können nicht angreifen – oder doch?

Spätestens seit du den vorherigen Absatz gelesen hast, weißt du, dass ein Schiff mit einem Cloak-Token nicht angreifen kann. Das ist nur teilweise richtig! Grund dafür ist Count Dookus Fähigkeit.

Nachdem Dooku einen Angriff verteidigt hat, darfst du den ersten seiner beiden Effekte nutzen und einen Force-Token ausgeben, um einen roten oder BLAUEN Token zu entfernen. Was schließen wir daraus? Sobald du von einer bzw. einem deiner Mitspieler:innen ins Visier genommen wurdest, kannst du dich dazu entschließen, deine Tarnung aufzugeben und zurück zu feuern! Da dieser Effekt erst nach der Verteidigung eintritt, verteidigst du noch mit drei Würfeln, ehe du deinen Cloak-Token entfernst und in den Genuss von drei roten Angriffswürfeln kommst, die dein Schiff ohne Dookus Effekt gar nicht benutzen dürfte. Sind die Voraussetzungen erfüllt (Reichweite 1 + Target Lock auf deiner Gegner:in), kannst du deinen Angriff mit einem Versträkten Protenen-Torpedo (Adv. Proton Torpedo) garnieren! Das Beste: Nach der Attacke darfst du Dookus zweiten Effekt nutzen und auf Kosten eines Force-Tokens eine Aktion ausführen. Du könntest dich also direkt wieder tarnen – Sith-Style!

Papier ist geduldig – die Sith sind es auch

Hat Kanzler Palpatine den Jedi-Orden an nur einem Tag zerschmettert? Nein. Wenn du Count Dooku im Aces High spielen willst, kommt es auf das richtige Timing an. Zusammen mit dem Upgrade Verbesserte Schilde (Shield Upgrade) bringt es der Sith Infiltrator auf 6 Rumpf- und 5 Schildpunkte. Das ist mal ein ordentliches Brett, das den einen oder anderen Fehler verzeiht. Trotzdem solltest du dein Schiff auf keinen Fall zu früh enttarnen, um unnötigen Schaden zu vermeiden. Leider ist der gute Darth Tyranus auf seine alten Tage nicht mehr der schnellste, weshalb er nur über einen Initiative-Wert von 3 verfügt. Gemessen an dem, was andere Fraktionen im Aces High so ins Feld führen, wirst du sehr wahrscheinlich die niedrigste Ini auf dem Tisch haben und als letzter schießen.

Du solltest daher ruhig ein paar Runden mit aktiver Tarnung deine Kreise ziehen, auch wenn das bedeutet, dass du in dieser Zeit keinen einzigen Schuss abgibst. Wenn sich ein potenzieller Kill anbannt, ist es an der Zeit, die Fassade fallen und das Laserfeuer sprechen zu lassen.

Der Dunklen Seite kann niemand widerstehen

Wenn du diesen Guide bis hierhin genau gelesen hast, stellst du dir womöglich eine Frage: „Ich kann mich enttarnen, sobald ich zum Verteidiger geworden bin. Aber was ist, wenn die Gegner:innen mich gar nicht ernst angreifen?“ Glaube mir, das werden sie. Warum das so ist, liegt in den Regeln von Aces High begründet: Jedes Mal, wenn dein Schiff einen Abschuss verbucht, erhält es einen Kill-Counter. Jeder Counter erhöht die Siegpunkte, die man durch den Abschuss des jeweiligen Schiffes bekommt (wer zuerst 6 hat, gewinnt das Spiel). Durch dieses „Kopfgeld“ wirst du zu einem immer lukrativeren Ziel für deine Mitspieler:innen. Dann heißt es: enttarnen, schießen, tarnen. Jede dieser Aktionen würde Macht kosten. Damit du davon immer genug zur Verfügung hast, statten wir Dooku mit dem Machttalent Hass (Hate) aus. Dieses lässt dich Macht in Höhe des Schadens erhalten, den du bekommst. Das sollte verhindern, dass der Alte den dunklen Pfad verlässt!

Hate Starwars GIF - Hate Starwars Sith GIFs

Cloaking Dooku: Einkaufsliste

Die folgenden Sets musst du mindestens dein Eigen nennen, um Cloaking Dooku spielen zu können:

  • Sith Infiltrator Expansion Pack (enthält alle Schiffe und Karten außer Shield Upgrade)
  • Grundspiel der zweiten Edition / Konvertierungskit einer beliebigen Fraktion / Skystrike Academy Expansion Pack (enthalten Shield Updgrade)
Weitere Guides auf Bullseye Arc
Eine Liste mit YT-2400 zwei A-Wings

Der YT-2400 ist gerade eines der gefragtesten Schiffe der Rebellen. Wir zeigen dir eine starke Liste mit Dash Rendar und zwei A-Wings!

Weiterlesen »
Über den Autor
Autorenfoto Feyden

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.